Impressum
Matsch & Brei Schlappeseppel

Last update: 25.04.2019


Saturday 27.04.2019, 20.30 h

PHILLY LONG TRIO

Von Elton John bis Billy Joel

Philip Wibbing (voc, p)
Cord Kunze (voc, b)
Michael Bendit (dr)

Eintritt frei / Admission free


Aktuelle Wochenkarte

Frankfurt Art Bar
In der Rosisten-1 Gartenwirtschaft
Ziegelhüttenweg 221
60598 Frankfurt am Main
Sachsenhausen

Öffnungszeiten
Di. - Sa.: ab 17 Uhr
So. und Feiertage: ab 12 Uhr

Information: +49(0)69 - 63 30 79 38
E-Mail: info(at)frankfurtartbar(dot)de



M Ä R Z
A P R I L
M A I
P R O G R A M M   M Ä R Z   2 0 1 9

Freitag
Friday

01.03.2019
20.30 Uhr

FRIDAY LIVE JAZZ

Johannes Held (vibr)
Ingolf Griebsch (ts, ss)
Julian Kessler (g)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

02.03.2019
20.30 Uhr

Seit 1976 gibt es die Jazzrock-Kultband! In Quartett-Besetzung bringen die SCALES ihren einzigartigen Sound in sporadischen, ausgewählten Konzerten auf die Bühne. Stilistisch füllt die Band die große Bandbreite vom Jazzrock, über Funk- und Fusion-Titel bis hin zum Blues und zu einfühlsamen Balladen aus.

SCALES

Jazzrock aus Hanau
Stücke mit und ohne Vocals - im Repertoire ist somit alles enthalten, was den Zuhörer begeistert. Die Scales sind eine Band, die ihrem Publikum feinen Jazzrock in seiner ursprünglichsten Form bietet - ohne viele Zutaten, aber facettenreich - einfach gut.

Joachim Steudel (g, keys)
Klaus Dengler (b)
Moni Marner (saxes)
Stephan Kleinschmidt (dr)

www.scales-music.de

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

03.03.2019
13.00 Uhr

Jazz Matinée

HAPPYTIME SWINGERS FRANKFURT

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

06.03.2019
20.30 Uhr

TRADITIONAL IRISH MUSIC SESSION

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

07.03.2019
20.30 Uhr

OPEN STAGE

Singer songwriters and cover songs. At the FAB in Dribbdebach we support Local Talent and are a home to the Frankfurt Songwriters invisible co-operative!

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

08.03.2019
20.00 Uhr

Rund zwei Jahre nach ihrem Debut veröffentlicht Judith Goldbach ihr zweites Album »Diary of a Fly«. Sie schlägt eine Brücke vom einzigartigen Stil des ungarischen Komponisten und Musikethnologen Béla Bartók zum Jazz. Während sie auf Ihrer Debut-CD „Reisetagebuch“ die Wurzeln seines musikalischen Schaffens erkundete, verwirklichte sie nun ihren lang gehegten Traum, Bartóks Musik in eigenen Arrangements aufzunehmen.

JUDITH GOLDBACH QUARTETT

“Diary of a fly”

Eine Kooperation mit Jazz Initiative Frankfurt & Melodiva Club Concerts

Modern, frisch und inspiriert klingt die neue CD „Diary of a Fly“, mit der sie Bezug auf Bartóks bekanntes Werk „Aus dem Tagebuch einer Fliege“ nimmt. Die imaginäre Fliege, die einst schon Bartók inspirierte, führt den Hörer durch das musikalische Tagebuch. Sie erzählt Geschichten vom Balkan, von Gefahren, Begegnungen, Erlebnissen, Reisen, Gefühlen… Freie Improvisationen, experimentelle Klänge sowie spannende Rhythmik mit treibenden und vielschichtigen Grooves stehen der archaischen Melodik Béla Bartóks gegenüber. Ein einzigartiges, spannendes und lehrreiches Hörerlebnis!

www.judith-goldbach.de

Eintritt € 15/12 / Admission € 15/12

Samstag
Saturday

09.03.2019
20.30 Uhr

ANDREAS HERTEL TRIO

Aktuelle CD „Keepin´ the Spirit“

Andreas Hertel (p)
Bastian Weinig (b)
Max Jentzen (dr)

www.andreashertel.de

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

10.03.2019
12.00 Uhr

JAZZ MATINÉE

Jörg Wieduwilt (g)
Oliver Zimmer (tp)
Helmut Jäger (tp)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Dienstag
Tuesday

12.03.2019
20.30 Uhr

TEXAS HOUSE BAND

American Country Music at it´s best

Eine der besten Country Bands im Land mit herausragenden Musikern aus USA, Mainz, Gelnhausen, Ffm

Helt Oncale
(Singer-Songwriter, g, fiddle)
Dave Schömer (b,voc)
Dietmar Wächtler (Pedal Steel, voc)
Christian Schüssler (dr)

www.helt-oncale.de

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

13.03.2019
20.30 Uhr

AKUSTIK JAZZ TRIO

Oliver Zimmer (tp)
Alex Friedrich (bj,g)
Thomas Schilling (b)
Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

14.03.2019
20.30 Uhr

Seán Jacques is an Irish singer-songwriter and guitarist who has the fortune to come from a family with a deeply rooted connection to the rich and colourful world of traditional Irish music. The fast percussive rhythms of this music have intertwined and interwoven to make up the spinal cord of Seán's rhythmic acoustic guitar playing. He plays what we like to call "Celtic Guitar". A style which involves fast rhythmic nuances and "pull-off, hammer-on" techniques, while leaning heavily on finger picking too.

SEAN JACQUES

This guitar style is unique to Celtic countries e.g. Ireland, Brittany but it was heavily influenced by the "London School of Guitar" based in Soho in London in the sixties. Guitarists like Bert Jansch and John Renbourn were the driving force of the " London School of Guitar" which influenced other guitarists like Richard Thompson and Paul Brady. And today Seán Jacques is the one carrying this torch. Seán has developed his songwriting skills over the past few years where he dances between the world of Irish music, modern music and pop culture. But his style is uniquely acoustic which gives it that handmade quality that one treasures these days.

www.seanjacques.com

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

15.02.2019
20.30 Uhr

FRIDAY LIVE JAZZ

Valentin Huber (ts)
Oliver Zimmer (tp)
Michael Vardopoulos (p)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

16.03.2019
20.30 Uhr

Oliver Kraus ist Gitarrist, Komponist, Bandleader und Studiomusiker in den verschiedensten Musikrichtungen und Formationen im Rhein-Main Gebiet. Nach seinem 5 Jährigem Gitarrenstudium an der FMW Frankfurt bei Dirk Bell nahm er Unterricht bei Kraan-Legende Torsten de Winkel, besuchte Masterclasses bei Scott Henderson, Dean Brown, Wayne Krantz und Pat Martino. Auch sein Studienaufenthalt in Havana und die langjährige Zusammenarbeit mit kubanischen und brasilianischen Musikern ist immer wieder rauszuhören.

OLIVER KRAUS UNPLUGGED

Das Jazzpodium schreibt: „Jeder Mensch braucht einen Lieblingsmusiker, Oliver Kraus aus Frankfurt wäre sicher eine gute Wahl“. Mit der CD "Cross Country" erfüllt sich Oliver Kraus den Wunsch, die Akustikgitarre mit einer Band im acoustic-Sound zusammen zu bringen. Anders als bei den vorigen CDs gibt es viele Covers von bekannten Lieblingskünstlern wie Carlos Santana, Ennio Morricone oder Michael Jackson, die sich übergangslos mit den Eigenkompositionen mischen.

Oliver Kraus (g)
Philip Wibbing (p)
Christian Spohn (db)
Ralf Göldner (dr)

www.oliverkraus.de

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

17.03.2019
12.00 Uhr

Blues, Soul, Pop-Jazz - Feiner Smoose-Jazz, Jazz-Latino, Chillout und Groove stehen auf dem entspannten, aber auch tanzbaren Programm der Formation. Pur acoustic, keine Beatzz, kein Elektrosmog! Die Friends werfen einen unverbrauchten Blick auf altbekannte Favoriten und unter Insidern geschätzten Raritäten.

Jazz Matinée

FRIENDS OF BIRDLAND

Reduziert auf das Maximum, zelebrieren sie Songs von Count Basie, Duke Ellington, Benny Golson, Charlie Parker, Sonny Rollins, aber auch Stevie Wonder, David Bowie, Paul Simon, Bill Withers, Weather Report, The Beatles oder Elton John!

Burkhard Rieger (p)
Martin Delto (g)
Moni Marner (saxes,voc)
Klaus Dengler (b)
Peter Quarten (dr)

Eintritt frei / Admission free

Dienstag
Tuesday

19.03.2019
20.30 Uhr

Geboren im Münsterland hat Chris früh begonnen, Bluespiano von in Europa tourenden Musikern wie Blind John Davis, Little Brother Montgomery und Sunnyland Slim zu lernen. In den frühen 80er Jahren tat Chris den gewagten Schritt, in die USA zu gehen, siedelte sich in Chicago an, später in Kalifornien.

CHRISTIAN RANNENBERG

Blues Piano

All die musikalischen Begegnungen und vielbeachteten Zusammenarbeiten haben sein Spiel beeinflußt: z.B. das "International Blues Duo" mit dem Saxophonisten Garry Wiggins, der am 8.8.88 in der Fabrik als Überraschungsgast auftrat. Heute lebt Chris Rannenberg in Berlin, tourt mal solo und wird auch gerne gesehen als Begleitermusiker mit tiefsinnigem Bluespianospiel.

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

20.03.2019
20.30 Uhr

AKUSTIK JAZZ

Stefan Kaatz (p)
Klaus Metz (ts)
Matthias Kettner (g)
Christian Schüßler (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

21.03.2019
20.30 Uhr

OPEN STAGE

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

22.03.2019
20.30 Uhr

PETER GLESSING SWINGTETT

Peter Glessing (ts, cl)
Philip Wibbing (p)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

23.03.2019
20.30 Uhr

STYC – Still Young and Crispy

Die vielseitige Cover-Band aus Mörfelden-Walldorf - Pop, Rock, Motown & Soul

www.styc-band.de

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

24.03.2019
12.00 Uhr

Die Swingstars dürften heute die älteste Jazzband in Frankfurt am Main und Umgebung sein, denn seit 1947 besteht die Band unter ihrer „Firmenbezeichnung“.

SWINGSTARS

In ihrer langjährigen Tradition spielte die Band in vielen Jazzlokalen, einschließlich des Domicile du Jazz (Jazzkeller Ffm) in Frankfurt, auf Riverboatshuffles sowie auf vielen öffentlichen und privaten Veranstaltungen. Neben zahlreichen Auftritten im Inland nahm sie auch an internationalen Veranstaltungen teil. Nostalgie und sicherlich auch eine Portion Dixieland- bzw. Swing-Revival haben dazu beigetragen, dass die Band einen beachtlichen Zuhörerkreis als ihr Stammpublikum bezeichnen kann.

Eintritt frei / Admission free

Dienstag
Tuesday

26.03.2019
20.30 Uhr

TRADITIONAL JAZZ SESSION

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

27.03.2019
20.30 Uhr

GARE DU JAZZ FRANCFORT

Jazz-standards in
Swing und Latin Style

Sergio Ceasare (cl)
Vincent Rocher (g)
Leon Lissner (b)
Featuring - Sibila Malucheva (voc)

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

28.03.2019
20.30 Uhr

SALON CONVIVIAL
Chansons d´abord

Französische Chansons aus Berlin zu Gast in Frankfurt im Salon Convivial Bérangère Palix - eine waschechte Französin mit allem drum und ran: Temperament, Charme und Humor. Mit ihrem tragikomischen Talent versteht sie es ihre Lieder wunderbar in Szene zu setzen. Sie schlüpft in verschiedene Rollen, erzählt Kurzgeschichten und macht so dem Publikum den Inhalt ihrer Chansons zugänglich, von denen sie einige auch auf Deutsch singt. An der Gitarre begleitet sie der Ausnahmegitarrist Stephan Bienwald, der auch die Musik zu ihren Liedern komponiert. Ein deutsch-französisches Programm voller Witz, Phantasie und brillanter Musikalität.

www.berangere-palix.de

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

29.03.2019
20.30 Uhr

BLUES SESSION

Opener:
Olaf Stellberger (voc, bluesharp)
Frank Hammer (voc,g)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Danach Bühne frei...

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

30.03.2019
20.30 Uhr

INTERPLAY

feat. Paula Carreira & Oliver Stuckard

Harald Teichert (p)
Thomas Legrand (b)
Nino Biccari (dr)

www.interplaytrio.de

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

31.03.2019
12.00 Uhr

TAKE FOUR
Alles was groovt

Blues, Bossa Nova, Gypsi-Jazz, Klezmer, Swing, Bebop, Tango, Pop, Musette und mehr.

Erik Buhne (ts)
Jörg Scharff (cl, querflöte)
Don Hein (b)
Thomas Hebert (g)

www.takefour.info

Eintritt frei / Admission free

© Frankfurt Art Bar 2019. Sorry, wir akzeptieren keine Kredit- oder EC-Karten!