Impressum
Matsch & Brei Schlappeseppel

Last update: 20.05.2019


Saturday 25.05.2019, 20.30 h

PHILIP WIBBING
GROOVE KABINET

Das Pendel der 5

Philip Wibbing (keys, voc)
Volker Ilgan (g)
Gerhard Dautzenberg (as)
Maria Schmitt (b)
Seppl Niemeyer (dr)

Eintritt frei / Admission free


Aktuelle Wochenkarte

Frankfurt Art Bar
In der Rosisten-1 Gartenwirtschaft
Ziegelhüttenweg 221
60598 Frankfurt am Main
Sachsenhausen

Öffnungszeiten
Di. - Sa.: ab 17 Uhr
So. und Feiertage: ab 12 Uhr

Information: +49(0)69 - 63 30 79 38
E-Mail: info(at)frankfurtartbar(dot)de



A P R I L
M A I
J U N I
P R O G R A M M   M A I   2 0 1 9

Mittwoch
Wednesday

01.05.2019
12.00 Uhr

Feiertag! JAZZ MATINÉE

Oliver Zimmer (tp)
Volker Brand (ts)
Alex Friedrich (bj,g)
Christopher Mersinger (b)

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

01.05.2019
20.30 Uhr

TRADITIONAL IRISH MUSIC SESSION

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

02.05.2019
20.30 Uhr

OPEN STAGE

Singer songwriters and cover songs. At the FAB in Dribbdebach we support Local Talent and are a home to the Frankfurt Songwriters invisible co-operative!

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

03.05.2019
20.30 Uhr

FRIDAY LIVE JAZZ

Peter Glessing (ts)
Philip Wibbing (p)
Jann Meyer (b)
Peter Fahrenholz (dr)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

04.05.2019
20.30 Uhr

Neben seinem Projekt mit eigenen Kompositionen präsentiert Jazzgitarrist Ansgar Specht mit seinem Quartett ein Programm mit Titeln aus allen Bereichen des Jazz, die Ihn schon immer faszinierten. Stücke von Wes Montgomery, George Benson, Pat Martino oder The Crusaders.

SPECHT 4TET

Nach einem Privatstudium bei Philippe Caillat, der Ihn hörbar beeinflusst hat, zog er sein Ding konsequent durch und hat im Laufe der Jahre eine eigene Stilistik kreiert. Irgendwo zwischen Lounge, Modern Jazz, BeBop, Fusion und Pop. 6 CDs sind unter seinem Namen erschienen. Zudem absolvierte er Studienaufenthalte in New York, nahm Unterricht bei Jeff Richman (L.A.) und belegte Workshops bei Frank Gambale und Jean Pierre Llabbador.

Ansgar Specht (g)
Toshie Sao (keys)
Reinhard Glowazke (b)
Udo Schräder (dr)

www.ansgarspecht.com

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

05.05.2019
13.00 Uhr

Jazz Matinée

HAPPYTIME SWINGERS FRANKFURT

Eintritt frei / Admission free

Dienstag
Tuesday

07.05.2019
20.30 Uhr

ALAN SHERRY (voc,g)

“Smoothies”

Songs you didn´t know you knew

www.alansherry.de

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

08.05.2019
20.30 Uhr

OLD SMITH SPIELT EIN
TRIBUTE FÜR NEIL YOUNG!

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

09.05.2019
20.30 Uhr

Am schönsten ist es, wenn begnadete Musiker aufeinandertreffen, zusammen spielen, sich umkreisen und ihre Stimmen und Instrumente zu einer gemeinsamen Sprache werden. Diese Band pendelt zwischen souveräner, virtuoser Instrumentenkunst, tief emotionalem Blues-Feeling, stampfenden Rock-Nummern und witzigen Momenten hin und her. Die Beyond Blues Band aus dem Rhein-Main Gebiet macht keinen großen Schnick-Schnack, sondern spielt Blues-Rock, erdig, kantig, emotional und grooved ganz im Sinne ihrer Vorbilder Jimmy Rogers, B.B. King und Gary Moore. Olaf Stellberger singt und changiert dabei zwischen Blues, Rock und Soul. Und er hat einen kleinen Koffer voller Mundharmonikas vor sich stehen und zieht Klänge aus seiner Mundharmonika, die mal nach verzerrter Gitarre, mal nach menschlicher Stimme und mal nach komplettem Wahnsinn klingen.

BEYOND BLUES BAND

Blues, Rock & Soul

Volker Börkel singt ebenfalls, und zupft auf seiner Gitarre manchmal bedächtig sanfte Blues-Akkorde, nur um im nächsten Moment die Songs energisch voran zu treiben. Martin Schwoerer, Bassist aus Offenbach, hie und da auch unter dem Namen „Carlos Betonstuck“ bekannt, macht seit 1976 öffentlich Musik, und spielt jedes Stück, dass nicht bei drei auf den Bäumen ist.Wolfgang Judith auch bekannt als „Lightning Joe“ ist der Grand Seigneur der Truppe und hat die Entwicklung vom Blues über Rock hin zur Popmusik mitgemacht. Er spielt schon seit frühester Jugend (1963) Schlagzeug und hat alle Stilrichtungen der Musik durchlebt. Heute gehört sein Herz dem Blues und er ist der feste Halt der „jungen“ Wilden. Also: Coole Leute, coole Musik, coole Show.

Freitag
Friday

10.05.2019
20.30 Uhr

FRIDAY LIVE JAZZ

Heiko Ommert (ts)
Kurt Adolph (g)
Peter Fahrenholz (dr)
Andi Jannick (b)

Eintritt frei / Free admission

Samstag
Saturday

11.05.2019
20.30 Uhr

Drei leidenschaftliche Musiker voller Kontraste. Der coole Aupperle, brillant am Piano und auf dem Vibraphon trifft auf den charmanten Sänger Berry Blue mit seiner warmen Stimme und seinen Sohn, den virtuosen Gitarristen: Gemeinsam produziert das Jazz-Trio eine aufregende Mischung aus kalt und heiß, Avantgarde und Vertrautheit.

BERRY BLUE TRIO

Das Trio präsentiert ein Programm aus neu arrangierten Bossa Novas, Balladen, Swing, Blues & Jazzstandards und überrascht mit seinen Interpretationen deutscher, französischer und italienischer Chansons.

Christoph Aupperle (p)
Julian Keßler (g)
Berry Blue (voc)

Eintritt frei / Free admission

Sonntag
Sunday

12.05.2019
12.00 Uhr

JAZZ MATINÉE

Harry Lang (cl)
Oliver Zimmer (tp)
Alex Friedrich (bj)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Dienstag
Tuesday

14.05.2019
20.30 Uhr

TEXAS HOUSE BAND

American Country Music at it´s best

Eine der besten Country Bands im Land mit herausragenden Musikern aus USA, Mainz, Gelnhausen, Ffm.

Helt Oncale
(Singer-Songwriter,g, fiddle)
Dave Schömer (b, voc)
Dietmar Wächtler (Pedal Steel, voc)
Christian Schüssler (dr)

www.helt-oncale.de

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

15.05.2019
20.30 Uhr

JAZZ-ENSEMBLE DER
ARKANSAS TECH UNIVERSITY

www.seanreedtrombone.com

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

16.05.2019
20.30 Uhr

OPEN STAGE

Singer songwriters and cover songs. At the FAB in Dribbdebach we support Local Talent and are a home to the Frankfurt Songwriters invisible co-operative!

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

17.05.2019
20.30 Uhr

BLUES SESSION

Stewart Siegel (voc, g, Chicago)
Chris Harvey (g, London)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling(b)

Eintritt frei / Free admission

Samstag
Saturday

18.05.2019
20.30 Uhr

Wenn Linda Krieg Alias Miss Zippy und ihre Band The Blues Wail die Bühne betritt, ist Südstaaten-Feeling angesagt. "Pure Emotion vervandelt den Saal in einen Club im Schwarzen Viertel von New Orleans" - so die Südwest Presse im Mai 2015.

MISS ZIPPY AND THE BLUES WAIL

Hier klingt der Blues wie moll mit einer dicken Prise Hoffnung. Wer schwermütigen 08/15-Blues erwartet, sitzt auf dem falschen Pferd! Hier geht's erfrischend und rhytmisch zu. Die Band ist gespickt mit hochkarätigen Musikern aus der Musikszene Rhein-Main.

Linda Krieg (harmonica, voc, ukulele)
Peter Lehmler (g)
Larry „Doc“ Watkins (voc)
Steve Dawson (b,voc)
Ernesto Richioso (dr, perc)

wwww.misszippyblueswail.de

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

19.05.2019
12.00 Uhr

Jazz Matinée

FIVE PIECES

Jazz vom Feinsten

JOSKE Kruijssen (voc)
Bernd Theimann (p)
Heiko Ommert (ts)
Udo Kaczerowski (b)
Hans Peter Bartsch (dr)

Eintritt frei / Admission free

Dienstag
Tuesday

21.05.2019
20.30 Uhr

ABGESAGT WG. KRANKHEIT!
Wird nachgeholt...

GO AHEAD!

The music of Steps Ahead

Philip Wibbing (keys)
Angela Federspiel (as)
Christian Ries (g)
Andreas Donner (b)
Peter Paasche (dr)

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

22.05.2019
20.30 Uhr

GARE DU JAZZ FRANCFORT

Jazz standards in
Swing und Latin style

Sergio Ceasare (cl)
Norbert Sikowski (g)
Vincent Rocher (g)
Leon Lissner (b)

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

23.05.2019
20.30 Uhr

Bernard G. Muller
deutsch-amerikanischer Songschreiber, akustisch, unplugged, Gitarre und Gesang. Beeinflusst durch die anglo-amerikanische Musikszene seit Beginn der 70er Jahre, fand B.G. Muller schnell seine eigene Stimme ohne seine Herkunft zu leugnen. Drei Jahrzehnte Erfahrung in weiten Teilen der Welt mit zahlreichen Konzerten in den dortigen Liedermacher-Kreisen sind vermischt mit den Eindrücken und Inspirationen zahlloser Reisen. All das spiegelt sich wieder in dieser hochinteressanten Mischung aus wunderbaren Songs, Balladen, Gedankenspielen über das Thema, das uns alle bewegt, das Leben: erfüllt, unerfüllt, erhofft und unerhofft. Der lässige Gesangsstil bringt dies wirkungsvoll zur Geltung und natürlich, wie gesagt, alles akustisch.

THE BEECHAM BROTHERS

Mit seiner Band THE BEECHAM BROTHERS arbeitet Bernard zusammen mit Steve Grimshaw an Gitarre und Backing-Vocals und Ernesto Richioso an den Percussion und bringen alles auf ein weiteres Niveau, dessen Grooves und Rhythmen schwer zu entrinnen ist. Ein Konzert mit The Beecham Brothers zu erleben verlangt nach mehr.

Steve Grimshaw
Genialer Begleiter und Solist mit viel Gespür für das, was dem Song gut tut. Die ideale Ergänzung für Bernard G. Muller also. Er setzt sich auf den rhythmischen Teppich mit geschmackvollen und stilsicheren Soli. Ein Soundästhet eben.

Ernesto Richioso
Ein „Fuchs“ unter den Drummern, der mit kleinstem Equipment die Akustik sehr geschmackvoll abrundet. Jetzt haben die „Drei“ von The Beecham Brothers die ersten Songs im Studio eingespielt und sind Live derzeit im Rhein-Main Gebiet zu erleben.

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

24.05.2019
20.30 Uhr

FRIDAY LIVE JAZZ

Oliver Zimmer (tp)
Savas Bayrak (ts)
Daniele Innorta (p)
Christian Schüßler (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

25.05.2019
20.30 Uhr

PHILIP WIBBING GROOVE KABINET

Das Pendel der 5

Philip Wibbing (keys, voc)
Volker Ilgan (g)
Gerhard Dautzenberg (as)
Maria Schmitt (b)
Seppl Niemeyer (dr)

Eintritt frei / Admission free

Dienstag
Tuesday

28.05.2019
20.30 Uhr

TRADITIONAL JAZZ SESSION

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

29.05.2019
20.30 Uhr

ACOUSTIC JAZZ mit
FAB TRI

Hans Jürgen Gessinger (g)
Manfred Glöckler (g)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

30.05.2019 FEIERTAG!
12.00 Uhr

SIR FREDRIC'S
SANDWICH JAZZMEN

Fröhlicher Oldtime Jazz

Jürgen Jockel (tp, voc)
Nils Hartwig (cl, sax)
Uli Merget (tb)
Christopher Mersinger (bs)
Alex Friedrich (bjo, tenorgit)

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

30.05.2019
20.30 Uhr

CHRISTIAN RANNENBERG

Piano Blues and Boogie Woogie vom Feinsten

https://de.wikipedia.org...

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

31.05.2019
20.30 Uhr

BLUES NIGHT

JB Lloyd (voc, bluesharp)
Andreas Stenger (voc,p)
HP Drach (g)
Thomas Merchel (g)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

© Frankfurt Art Bar 2019. Wir akzeptieren keine Kredit- oder EC-Karten!